Aktueller Beitrag

<Zurück zur Übersicht

Erste-Hilfe mit Abstand

Veröffentlicht am 23.05.2021

Titelbild Erste-Hilfe mit Abstand

Im Rahmen der Feuerwehrgrundausbildung (Modulare Trupp Ausbildung) müssen Feuerwehranwärter:Innen unter anderem auch einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Bei Einsätzen kommt es nicht selten vor, dass Feuerwehrkräfte den Rettungsdienst bei deren Maßnahmen unterstützen oder erste Handgriffe durchführen müssen. Aber auch abseits des Feuerwehrdienstes wird von Mitgliedern der Feuerwehr erwartet, dass sie schnell und sicher helfen könen, wofür der Erste-Hilfe-Kurs einen entsprechenden Grundstein legt.

An zwei Abenden konnte BRK-Ausbilderin Romy Küllmer den Jugendlichen das ABC der Erste-Hife unterrichten, wenngleich es durch Abstandsregelungen anders war, als wir es konnten. Doch auch mit Abstand und FFP2- Maske waren es zwei spannende und wirklich lehrreiche Tage.


Autor

Profilbild Niklas Obermeier

Niklas Obermeier

LM, Gemeindejugendwart

Gemeinsam sind wir stark!